1. Home
  2. Pelletöfen
  3. MCZ Aike Pelletofen

MCZ Aike Pelletofen

Der Pelletofen Aike von MCZ, hat keine frontalen Luftöffnungen. Er hat einen Korpus komplett aus lackiertem Stahl. Die Brennschale ist aus Gusseisen.

Die No-Air Funktion ermöglicht, die Zwangsbelüftung dieses Ofens völlig auszuschalten

Er ist mit zwei Luftauslässen ausgestattet, die sich im oberen Ofenteil befindenden. Nach Bedarf können diese nach oben gerichtet oder durch eine Warmluftleitung in mehrere Zimmer kanalisiert werden.

Durch die absolut luftdichte Brennkammer kann er in Häusern mit niedrigem Energieverbrauch eingesetzt werden können. Die Brennkammer ist vollständig neu, größer und proportionierter, für eine noch eindrucksvollere Sicht auf das Feuer.

Dank der neuen Keramikzündkerze, die Flamme brennt in weniger als drei Minuten und verringert damit die Zündzeit um 40 % und indirekt den Stromverbrauch. Dieser Ofen verfügt über die Maestro-Technologie.

Menü